Design für den schönen Schein

Designmarkt Kann man die Welt einzigartiger und lebendiger machen, indem man sich mit schönen Dingen umgibt? Die rund 70 Aussteller, die im Museum der Arbeit ihre "besonderschön"-Produkte präsentieren, glauben fest an diese These. Nichts ist zu Alltäglich, alles kann noch perfekter in Form und Farbe sein. Auch Schnapsbecher, Vasen, Schals, Windjacken, auch Bücher und Bastelbögen gehören auf diesem Design-Markt ins Sortiment. Besonderschön ist, dass das Museum dazu einlädt, alte Drucktechniken kennenzulernen. Und natürlich gibt es auch leckeres Essen und Trinken.

"Besondersschön" So 24.3., 10.00-18.00, Museum der Arbeit (U/S Barmbek), Wiesendamm 3, Eintritt 4,- inkl. Museum, bis 18 J. frei

( (kaf) )