Noch mehr Süßes

Glam-Rock Mit Titeln wie "Ballroom Blitz", "Hellraiser" und "Fox On The Run" eroberte die Glam-Rockband The Sweet in den 70er-Jahren jedes Teenagerherz. Aus der Originalbesetzung übrig geblieben ist Gittarist Andy Scott, der mit seinen Kollegen Tony O'Hora, Bruce Bisland und Peter Lincoln versucht, den Geist der vergangenen Zeit wiederzubeleben.

The Sweet Mi 13.3., 20.00, Markthalle (U Steinstraße), Klosterwall 11, Karten ab 31,90,- im Vvk.; www.thesweet.com