Henning Schmidtke war die Entdeckung der Gala im Lustspielhaus