Konzert

Der nackte Horror - auf der Leinwand und auf der Bühne

Große Freiheit 36. Mit seinen Filmen hat Rob Zombie ("Haus der 1000 Leichen") unter Horrorfans jede Menge Freunde gefunden. Doch der Amerikaner führt seit vielen Jahren nicht nur Regie, sondern nimmt mit seiner Metalband auch ganz ordentliche CDs auf. Sein bislang letztes Werk, "Hellbilly Deluxe 2", schaffte es in den USA sogar bis auf Platz acht der Charts und dürfte ein Pfeiler des heutigen Konzerts in der Großen Freiheit 36 sein. Beginn: 21 Uhr. Karten zu 45,75 Euro gibt's im Vorverkauf.