Die Schau "Politik im Künstlerplakat"