Abschied

ZDF verabschiedet Frank Giering in "Der Kriminalist"

Berlin. Selten ist eine Filmszene so nah an der Wirklichkeit: In der "Kriminalist"-Episode "Tod eines Begleiters" (heute 20.15, ZDF) nimmt Hauptkommissar Schumann (Christian Berkel) am Grab Abschied von seinem Kollegen Henry Weber (Frank Giering). Schauspieler Giering starb im Juni vergangenen Jahres. Über die genauen Ursachen wurden damals keine Angaben gemacht. "Sein Herz hat aufgehört zu schlagen", sagt Kommissar Schumann im Film. Eine leise Reminiszenz an den verstorbenen Giering.