Einer Sekte von Teufelsanbetern auf den Fersen

Nicolas Cage in 3-D-Action: Hier verfolgt er eine Sekte von Teufelsanbetern, die seine Tochter ermordet haben und jetzt deren Baby in einem Ritual opfern wollen. An seinen Fersen wiederum klebt ein ganz in Schwarz gekleideter Mann, der sich selbst "Der Buchhalter" nennt und dessen Fähigkeiten eindeutig nicht von dieser Welt sind. Wirklich unglaublich - für Filme wie diesen müssten eigentlich die Autokinos wieder belebt werden.

+++-- Drive Angry USA 2010, 105 Min., ab 18 J., R: Patrick Lussier, D: Nicolas Cage, Amber Heard, im Cinemaxx Dammtor, Harburg, Wandsbek, UCIs Othmarschen, Smart-City; www.driveangry3d.de