Nachruf

Der Rockmusiker Captain Beefheart ist tot

Hamburg. Ein Fischkopf machte ihn berühmt. Für das Cover seines Albums "Trout Mask Replica" verbarg Don Van Vliet alias Captain Beefheart sein Antlitz hinter einem Forellenkopf. 1969 galt Beefheart neben seinem Schulfreund Frank Zappa als der radikalste Neuerer der Rockmusik. Dadaistische Wortkunst verband er mit atonalen Klängen und einem kruden Blues, seine Texte intonierte er mit krächzender Stimme. Für Zappa sang er den Song "Willie The Pimp" und nahm mit ihm das Album "Bongo Fury" auf. In den 80er-Jahren zog Van Vliet sich aus der Rockmusik zurück und malte. Am Freitag ist er im Alter von 69 Jahren an den Folgen von multipler Sklerose in Kalifornien gestorben.