Musikkabarett

Marco Tschirpkes "Flügelstürmer" feiert Hamburg-Premiere

Foto: Marco Tschirpke / Marco Tschirpke/www.marco-tschirpke.de

"Lapsuslieder, Gedichte und ein Quantum Mumpitz" - heute im Politbüro.

Polittbüro. Er verspricht "Lapsuslieder, Gedichte und ein Quantum Mumpitz". Das klingt ein bisschen albern, ist aber das genaue Gegenteil: Marco Tschirpke will sich nicht mit müden Witzchen abgeben, sondern anspruchsvolles Musikkabarett machen. Mit Erfolg, wie unter anderem die Publikums- und Jurypreise Stuttgarter Besen und Tegtmeiers Erben beweisen. Mit seinem Programm "Flügelstürmer" hat der in Berlin lebende gebürtige Havelländer heute Hamburg-Premiere im Polittbüro.

Flügelstürmer: heute 20.00, Polittbüro (U Lohmühlenstraße), Steindamm 45, Eintritt 15,-/10,-; www.marco-tschirpke.de