Immer im Rahmen bleiben

"Die Commitments" war in den 90er-Jahren ein Film, der jeden, der mit Musik etwas zu tun hatte, bewegte. Die Geschichte einer Freundesclique, die in Dublin eine Soul-Band gründete, kündete von der rauen Vision, in trister Umgebung, "die härteste Arbeiterband der Welt" zu bilden. Mit dabei war damals Glen Hansard als Gitarrist Outspan Foster. Er setzte schon vorher die Filmidee für sich um und gründete The Frames. Bis heute prägt die Band Musiker weit über Irland hinaus.

The Frames Sa 4.12., 20.00, Uebel & Gefährlich (U Feldstraße), Feldstraße 66, Karten 23,85 im Vvk.; www.theframes.ie