Ein Frauenstück

Uraufführung Liebesgeschichten gibt es wie Sand am Meer. Dennoch hat die Dramatikerin Nino Haratischwili eine neue geschrieben - in ihrer speziellen Sicht und Sprache. Die Autorin und Regisseurin inszeniert "Das Jahr von meinem schlimmsten Glück" im Lichthof-Theater mit sechs Schauspielerinnen - darunter Nino Burduli. Die georgische Komödiantin tritt zum ersten Mal in Hamburg auf. Am 18. November gibt es eine öffentliche Generalprobe um 20.15 Uhr, eine Reservierung ist notwendig.

Das Jahr von meinem schlimmsten Glück ab Fr 19.11, 20.15, Lichthof (S Bahrenfeld), Mendelssohnstr. 15., Premiere ausverkauft, Karten zu 15,-, erm. 10,- T. 85 50 08 40; www.lichthof-hamburg.de