Jazz und Blues

Palast des himmlischen Friedens

Foto: Rintintin

Klassiker und neue, lässige Songs stehen auf dem Programm von Michy Reincke.

"Palais Salam" heißt das aktuelle Album von Michy Reincke, aber es hätte auch, angelehnt an sein letztes Studioalbum "Jetzt ist schön", auch schlicht "Jetzt ist schöner" genannt werden können. Klassikern wie "Taxi nach Paris", "Valérie, Valérie" oder "Mach dein Herz laut" entlockt der Hamburger neue, lässige Seiten zwischen Jazz, Folk, Chanson und Blues. Das werden entspannte Abende am 12.11. im Rieckhof und am 22./23.12. im Tivoli.

Michy Reincke & Akustik Trio, Anna Depenbusch Fr 12.11., 20.00, Rieckhof (S Harburg Rathaus), Rieckhoffstraße 12, Karten zu 16,50 im Vorverkauf; www.michyreincke.de