Hörspiel

Spricht eigentlich etwas gegen Seitensprünge?

Planetarium. Ein zwangloses Treffen mit Freunden: Aus einer lockeren Plauderei entwickelt sich ein Gespräch über Seitensprünge - und plötzlich finden sich die Mittvierziger in einer hitzigen Debatte wieder, die tragisch enden könnte. Im Planetarium (Hindenburgstraße 1b) präsentiert der Autor Jan Georg Schütte sein Hörspiel "Seitenspringer". Es sprechen Bernhard Moritz, Karoline Eichhorn, Oliver Sauer, Peter Lohmeyer, Anne Weber und Stephan Schad. Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 8 Euro.