Übergekochte Ballerbrühe

Hallogallo, sind die durch! Mit ihrer enorm übergekochten Ballerbrühe aus Hip-Hop, Elektro und Rock (und Grime, Crunk und diversen anderen Kasper-Genrebezeichnungen) könnte 3OH3! auch aus dem Deichkind- oder Audiolith-Umfeld stammen. Die Akademiker Sean Foreman und Nathaniel Motte aus dem Studenten-Moloch Boulder, Colorado, haben in drei Jahren drei Alben rausgehauen und in dieser Zeit den Bezug zur musikalischen Realität völlig verloren. Sollen sie!

3OH3! Mo 23.8., 21.00, Uebel & Gefährlich (U Feldstraße), Feldstraße 66, Karten zu 17,20 im Vvk.; www.3oh3music.com