John Grisham beim Harbour Front Literaturfestival

Hamburg. Dass er kommen würde, war bereits bekannt, nun steht auch der Termin der Lesung mit John Grisham während des Harbour Front Literaturfestivals fest: Der amerikanische Bestsellerautor wird am 9. September 2010 zu Gast in Hamburg sein. Veranstaltungsort ist die Laeiszhalle, die Hamburger Schauspielerin Mechthild Großmann wird die deutschen Textpassagen lesen.

John Grisham wird dann zum ersten Mal in Deutschland auftreten. Mit seinem neuen Buch, das im Heyne-Verlag erscheinen wird, begibt sich Grisham auf für ihn ungewohntes literarisches Terrain: "Das Gesetz" versammelt sieben Kurzgeschichten, die das Leben in den Südstaaten der USA beschreiben. In den USA belegte "Ford County" (so der Titel der Originalausgabe) auf Anhieb Platz 1 der "New York-Times"-Bestsellerliste.