Legendärer "Münchhausen" mit Hans Albers im Metropolis

Metropolis. "Münchhausen" aus den Jahren 1942/43 ist der vierte deutsche Farbfilm und zählt zu den Glanzrollen, die Sänger und Schauspieler Hans Albers im Laufe seiner Karriere gespielt hat. Das Metropolis zeigt heute in der Reihe "Uni Hamburg" die von Josef von Báky in Szene gesetzte Geschichte des Lügenbarons, der sich eine absurde wie abenteuerliche Lebensbeichte zurechtfabuliert. Inklusive Ritt auf der Kanonenkugel.

Münchhausen heute 18.30, Metropolis (S/U Hbf.), Steindamm. 52/54; www.metropolis-hamburg.de