Zeitschriften

Gruner + Jahr steigt bei "11 Freunde" ein

Hamburg. Gruner + Jahr hat 51 Prozent der Anteile an "11 Freunde" übernommen, das sich als "Magazin für Fußballkultur" versteht. Seine Gründer, Chefredakteur Philipp Köster und Herausgeber Matthias Hörstmann, sind auch künftig an dem in Berlin erscheinenden Blatt beteiligt.