Der junge Architekt, der den schönen Gärtner liebt

Nach dem Tod seines Vaters kehrt der junge Architekt Malik (Antonin Stahly) in seine Heimat Tunesien zurück. Hier erwartet ihn schon seine Mutter, die sich nichts sehnlicher wünscht, als ihren Sohn verheiratet zu sehen. Doch der ist nicht an einer konventionellen Familiengründung, sondern viel mehr an Männern interessiert. Bisher hat er damit hinterm Berg gehalten, doch nun begegnet er dem Gärtner Bilal (Salim Kechiouche) und beginnt, um seine Liebe zu kämpfen.

+++-- Le Fil Frankreich/Belgien/Tunesien 2010, 90 Min., ab 12 Jahren, R: Mehdi Ben Attia, D: Antonin Stahly, Salim Kechiouche, täglich im Holi; www.pro-fun.de