Eurovision Song Contest

"Die Lage in Aserbaidschan verschlechtert sich"

Korruption, Zwangsräumungen, politische Häftlinge: Die Kritik an Aserbaidschan vor dem Eurovision Song Contest reißt nicht ab. Einen Boykott lehnt der Menschenrechts-Beauftragte der Bundesregierung aber ab.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.