Literatur

Die Abgründe der britischen Politik: Barbara Vine liest

Foto: picture-alliance / Stay Still / / picture-alliance / Stay Still //Picture-Alliance

Sie ist seit Jahrzehnten eine der bekanntesten englischen Schriftstellerinnen, gilt als Meisterin der menschlichen Abgründe: Ruth Rendell.

Sie ist seit Jahrzehnten eine der bekanntesten englischen Schriftstellerinnen, gilt als Meisterin der menschlichen Abgründe: Ruth Rendell. Die Krimiautorin durfte, nachdem sie 1997 geadelt wurde, an zahlreichen Sitzungen des britischen Oberhauses teilnehmen. Dort sammelte sie Erfahrungen, die sie in dem Thriller "Das Geburtstagsgeschenk" verarbeitet, der unter ihrem Pseudonym Barbara Vine veröffentlicht ist. Darin beschreibt die fast 80-Jährige die Abgründe der britischen Politik aus der Sicht eines sexbesessenen Abgeordneten.

Schauspieler Tim Grobe liest heute bei Heymann die deutschen Textpassagen, während Ruth Rendell Auskunft über ihr Leben und Werk gibt. Moderieren wird Regula Venske.

Lesung und Gespräch mit Barbara Vine heute, 20.30, Buchhandlung Heymann (U Kellinghusenstraße), Eppendorfer Landstraße 77, Karten zu 10,- unter T. 23 80 16 96