Genuss

Den Engeln so nah - Bacco's Grill jetzt am Valentinskamp

Von den Angaben auf der Website darf man sich als potenzieller Gast nicht verwirren lassen: Unter www.bacco-hamburg.de ist noch die alte Anschrift an der Poolstraße hinterlegt. Tatsächlich hat das Restaurant eine neue Heimat - den Engeln so nah, in den Räumen der ehemaligen Milk Bar im Haus des Hamburger Engelsaals am Valentinskamp.

Dort firmiert Diego Balmaceda jetzt unter dem Namen Bacco's Grill, behauptet, dass er vom Filet übers Entrecote, T-Bone bis zum Kalbs- oder Thunfischteil die besten Steaks der Stadt auftischt und bietet vor allem mittags günstige Gedecke an: Drei Gänge werden für 10,50 Euro serviert, zwei Gänge kommen für 8,50 Euro.

Bacco's Grill Mo-Sa 12.00-15.00, 18.00-23.00, Valentinskamp 40 (U Gänsemarkt), Reservierung unter T. 35 01 84 30; www.bacco-hamburg.de