Konzert

Party-Metal in der Markthalle

Auch wenn Enter Shikari schon immer brettharte Riffs und das übliche Hardcore-Gegröle produzierte: Die Band war noch nie etwas für grollende Metalheads. So durchmischt sie ihre Lieder stets mit elektronischen Spielereien und legt eine angenehme und in Metalkreisen eher ungewöhnliche Unmännlichkeit an den Tag. Die britischen Musiker nennen ihren Stil "Trancecore", und ihre Musik ist vor allem eines: partytauglich. Trotzdem geben sich die Texte ihrer neusten Platte "Common Dreads" erstaunlich kritisch und fordern die Jugend auf, sich zusammen zu tun. Ein fröhlicher Exzess wird ihre heutige Show mit Sicherheit trotzdem.

Enter Shikari: heute, 20.00, Markthalle (S/U Hauptbahnhof), Klosterwall 11, Karten zu 28,- an der Abendkasse; Internet: www.entershikari.com