Genuss

Kaisermelange und Konsorten: Meinls Kaffees an der Alster

Die Wiener Kaffee- und Süßwarenchronik ist mindestens so umfangreich wie die Musiktradition der Donaustadt, denn die Liebhaber alles Süßen hinterließen der Nachwelt ein reichhaltiges Repertoire. Das in die Welt zu tragen, hat sich auch das österreichische Familienunternehmen Julius Meinl zur Aufgabe gestellt, das seit 145 Jahren und in 70 Ländern seine Schokoladen- und Kaffeeprodukte erfolgreich vermarktet - neuerdings auch in den Räumen der ehemaligen Insel am Alsterufer.

Romantisches Ambiente mit dunkelroten Wänden, wohlig wärmendem Kamin und gepolsterten Sofas - noch fühlt man sich eher in einem Klub als in einem Kaffeehaus, was sich aber demnächst ändern soll. Dafür sind die 18 Wiener Kaffeespezialitäten stimmig: vom Großen Braunen über die gewichtige Kaisermelange mit Eierlikör, Cognac, Honig und Milchschaum und den Biedermeierkaffee mit Marillenlikör und Schlagobers bis zum Gewürzkaffee mit Rum, Nelken und Zimtstange (2,20 bis 5,20 Euro) - dieser Tage herrlich zum Aufwärmen geeignet. Die Wiener Konditorenkunst ist auszugsweise mit Apfelstrudel, Sahne- und marzipanlastigen Torten sowie flaumigen Palatschinken mit Vanillequarkfüllung, Waldbeeren, Marmelade und Schlagobers zu probieren (3 bis 4,80 Euro).

Frühstück wird bis nachmittags serviert. Die Variante Wiener Art mit Buttersemmel, Kaffee nach Wahl und Saft kostet stattliche 6,40 Euro; satt wird man eigentlich nur mit dem kompletten Programm für 10 Euro - und den österreichischen Botschaftern aus der Restaurantküche: zarter Tafelspitz mit Schnittlauchvinaigrette auf Blattsalaten (8,90 Euro), goldgelb ausgebackenem Wiener Kalbsschnitzel mit Erdäpfelsalat (13,80 Euro) oder Burgunderbraten in Rotweinsauce und Butterkartoffeln (8,70 Euro). Dazu mundet der Blaue Zweigelt (0,2 Liter 3,80 Euro), und für den Kaiserschmarrn, schön verfeinert mit Zwetschgenröster und Cognac (5,80 Euro), bleibt auch noch Platz.

Das Restaurant in der ersten Etage der "österreichischen Insel" öffnet täglich um 18 Uhr mit einer erweiterten Speisekarte.

Restaurant und Kaffeehaus Julius Meinl Café tägl. ab 10.00, Restaurant ab 18.00, Alsterufer 35 (Bus 109), T. 450 18 50; www.insel-am-alsterufer.de , www.juliusmeinl.de

Entdecken Sie Top-Adressen in Ihrer Umgebung: Cafés in Hamburg-Altstadt