Neues Video-Online-Portal

Bild.de zeigt ab sofort Kinofilme

Hamburg. Mit "Bild Kino" hat Bild.de, das wie das Abendblatt zur Axel Springer AG gehört, ein neues Video-Online-Portal zum kostenlosen und legalen Ansehen von Hollywood-Filmen gestartet. Ab 18 Uhr werden dort Streifen wie "Good Will Hunting", "Blade" oder "Rush Hour" per Streaming übertragen. Filme, die dem Jugendschutz unterliegen und erst ab 16 Jahren freigegeben sind, beginnen erst um 22 Uhr. "Bild Kino", für das keine Anmeldung erforderlich ist, finanziert sich aus Unterbrecherwerbung. (HA)