Gesprächsreihe: Durch die Nacht mit ... 23.45 Uhr Arte

Ökoskeptiker trifft Umwelt- Aktivisten

Sie wurden bereits in mehreren Talk-Shows aufeinander gehetzt: der dänische Statistik- und Wirtschaftsexperte Björn Lomborg, der mit Blick auf den Klimawandel medienwirksam die geschürte Angst vom Weltuntergang kritisiert, und Tony Juniper, bekannter britischer Umweltschützer, der auch Prinz Charles berät.

Im Vorfeld des Uno-Klimagipfels trafen sich die Widersacher in Kopenhagen und machten einen Streifzug zu innovativen Klimaschutz-Projekten. Auf der Fahrt zum Meereswindpark, Seite an Seite in Elektroauto und Bio-Restaurant oder beim Besuch eines Öko-Wohnprojektes zeigt sich, dass die Grundüberzeugungen der Umweltexperten nicht weit auseinanderliegen, eher die Ansichten über die Wege zum gemeinsamen Ziel. Dem Beitrag gelingt es, die unterschiedlichen Sichtweisen zu den notwendigen Investitionen in eine bessere Welt deutlich zu machen.

Die Dialoge sind englischsprachig mit deutschen Untertiteln. Dies erschwert es, zwischen den Grautönen zu differenzieren. Doch das Thema hat es verdient, nicht im plakativen Schwarz-Weiß serviert zu werden.