US-Magazine

Condé Nast schließt "Gourmet"

New York. Wegen der Anzeigenkrise stellt der Condé Nast Verlag in den USA sein renommiertes Schlemmermagazin "Gourmet", das Elternheft "Cookie" sowie die beiden Hochzeitsblätter "Elegant Bride" und "Modern Bride" ein. 180 Angestellte verlieren ihren Job, berichtete die "New York Times". Allein beim Hochglanzmagazin "Gourmet" sank im vergangenen Jahr das Werbevolumen um 43 Prozent.