Literatur

Prominente Autoren lehren Anfänger das Schreiben

Von Februar kommenden Jahres an bietet das Hamburger Autorendock eine Reihe von Schreibseminaren für Anfänger an.

Der besondere Reiz daran: Prominente Autorinnen und Autoren werden diese Seminare leiten und erklären, wie sie selbst ihre Geschichten schreiben. Und nicht nur das: Die Autoren, u. a. Juli Zeh, Tilman Rammstedt und Alexa Hennig von Lange, werden gemeinsam mit den Seminarteilnehmern Geschichten entwickeln und so eine Menge Tipps weitergeben. Juli Zeh, ausgezeichnet mit dem Deutschen Bücherpreis, gibt ihr Wochenendseminar am 13. und 14. Februar, Bachmann-Preisträger Rammstedt am 13. und 14. März und Alexa Hennig von Lange am 17. und 18. April.

Wie und wann man sich bewerben kann, erfahren Interessierte unter www.autorendock.de im Internet.

Infos unter www.autorendock.de