Der Tenor singt in Hamburg eine "Riesenpartie"

Michael Schade: "Mich fasziniert die innere Reise"

Michael Schade singt an den wichtigsten Opernhäusern. An der Staatsoper ist er als Gustav von Aschenbach in Brittens „Death in Venice" zu hören.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.