Anzeigen-Extra - König Pilsener Music Special präsentiert

Stadtpark 2008

Bereits im siebten Jahr präsentiert das König Pilsener Music Special die Open Air-Saison im Hamburger Stadtpark. Denn dort kann man in entspannter Atmosphäre mit einem kühlen Bier in der Hand Live-Acts der Spitzenklasse genießen. Dieses Jahr kommen zum Beispiel Seal, Fury in the Slaughterhouse, Meat Loaf, Fettes Brot, Ich & Ich und natürlich der einzigartige Lotto King Karl.

Die Konzerte unter freiem Himmel im Herzen von Hamburg haben eine lange Tradition: Seit 1904 finden im Stadtpark Open-Air Veranstaltungen statt, damals aber eher klassisch statt rockig. Noch nicht ganz so lange, aber schon sieben Jahre präsentiert König Pilsener im Rahmen des König Pilsener Music Special die Stadtparksaison. Natürlich ist das Spitzen-Bier nicht nur als Presenter, sondern auch im Ausschank des Stadtparks vertreten. Durstige und kalorienbewusste Genießer können sich mit König Pilsener Lemon erfrischen, Autofahrer ohne Reue zu König Pilsener Alkoholfrei greifen. Allen anderen bietet das feinherbe König Pilsener die Gelegenheit, das König der Biere in der fantastischen Atmosphäre des Stadtparks einfach nur zu genießen.

Und diese fantastische Atmosphäre kann man in Hamburg schon seit über 100 Jahren genießen. Statt der 1974 errichteten Freilichtbühne stand früher eine riesengroße Ulme, unter deren Blätterdach die Veranstaltungen stattfanden. Mittlerweile finden 4.000 Zuschauer in der Park-Arena Platz, die ihren natürlichen, entspannten Charme trotz der professionellen Nutzung bis heute bewahrt hat und ohne Frage zu den schönsten Open-Air Bühnen in Deutschland zählt. Zahlreiche internationale Künstler haben sich im Stadtpark über all die Jahre hinweg sehr wohl gefühlt und kommen immer wieder gern her. Die Namen lesen sich wie ein "who is who" der Rock- und Pop-Geschichte: Neil Young, Lenny Kravitz, Joe Cocker, Herbert Grönemeyer, Van Morrison, Santana, The Cure, Paul Simon, Bob Dylan, Jamiroquai, Toto, Peter Gabriel, Sting, The Who und Steely Dan um nur einen kleinen Auszug aus dem beeindruckenden Register zu nennen.

Alle Highlights

Karten gibt es über die Abendblatt-Ticket-Hotline: 040/30 30 98 98, Mo.-Fr. 8-19 Uhr, Sa. 8-16 Uhr

Was den Stadtpark so besonders macht ist dieses gewisse Etwas, das "Wohnzimmer-Gefühl", die unmittelbare Nähe der Künstler zu ihrem Publikum und umgekehrt. Wer das noch nicht erlebt hat, sollte sich schnell ein Ticket besorgen.