Querschläger

"Man sagt, dieser Zaimoglu ist türkischstämmig, ergo ist seine Sprache blumig. Was für ein Mumpitz. Ich kann nichts dafür, dass das Metaphorische in der deutschen Sprache in Vergessenheit geraten ist."

Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu in der Zeitung "Sonntag Aktuell"