Querschläger

"Pseudo-Soul mit Texten, die jeden Gedanken an Rebellion und Aufmüpfigkeit mit einer Lobpreisung des Jetzt und der gepflegten Streicheleinheit wegkuscheln möchten."

Der Wiener "Standard" über die Pop-Band Ich+Ich