Auszeichnung

Inge Jens erhält den Max-Herrmann-Preis

Berlin. Die Literaturwissenschaftlerin und Publizistin Inge Jens wird am kommenden Montag mit dem Max-Herrmann-Preis des Vereins der Freunde der Berliner Staatsbibliothek ausgezeichnet. Die 83-Jährige werde für ihre Forschungen und Veröffentlichungen sowie für ihre intensive Archivarbeit ausgezeichnet, sagte der Vorsitzende der Freunde der Staatsbibliothek, Klaus Saur, gestern in Berlin.