Gefeiert

Kool & the Gang mit „Walk of Fame“-Stern geehrt

Robert „Kool“ Bell und Ronald Bell und ihre US-Funkband haben einen Stern auf Hollywoods „Walk of Fame“ bekommen. Neben dem 2560. Stern auf dem berühmten Bürgersteig in Los Angeles gab es noch einen weiteren Grund zum Feiern: Es war auch der 65. Geburtstag von Robert „Kool“ Bell. Michael Jacksons Bruder, Sänger Jermaine Jackson, ehrte die vier verbliebenen Musiker der Band. Mit mehr als 70 Millionen verkauften Alben zählen Kool & the Gang zu den erfolgreichsten Bands der Welt. Den Durchbruch feierten sie in den 70er-Jahren.