Mobilfunk

Volumentarife für das Handy können sich lohnen

Berlin. Vieltelefonierer oder Internet-Junkies sind mit einem Allnetflat-Tarif fürs Smartphone gut bedient. Wer aber eine bestimmte Zahl an Gesprächsminuten oder SMS nicht überschreitet, kann mit einem Volumentarif Geld sparen, berichtet die Zeitschrift „test“. Sie verglich 21 Volumentarife und 24 Dreifach-Flatrates, bei allen Tarifen war ein Datenvolumen von 1000 MB enthalten, die Volumentarife umfassten mindestens 200 Minuten und 100 SMS. Der günstigste Volumentarif kostete 9,95 Euro pro Monat, die günstigste Flatrate 14,95 Euro.