Verfälscht

Ian Somerhalder wurde Opfer eines Hackers

Ian Somerhalder (36) wurde Opfer eines Hackers. Ein Unbekannter hatte nachts für etwa 20 Minuten die Kontrolle über die Twitter-Seite des Schauspielers übernommen und dabei 15 verschiedene Nachrichten veröffentlicht. Der vermeintliche Ian Somerhalder bekannte sich als Fan der Serie „Mr. Robot“ und sorgte vor allem mit einem Post für Aufregung: Der Hacker verkündete über den Kurznachrichtendienst Somerhalders andauernde Liebe zu Ex-Freundin Nina Dobrev (26). Der „Vampire Diary’s“-Star und dessen Frau Nikki Reed (27) schwiegen bislang zu dem Vorfall.