Hamburg

Zwei Blitzgeräte auf dem Jungfernstieg sollen Raser stoppen

Hamburg.  Die Polizei geht gegen Raser und ­illegale nächtliche Rennen auf dem Jungfernstieg vor. Auf Höhe des Alsterhauses wird die Geschwindigkeit mithilfe zweier Anlagen überwacht. Die beiden Container werden allerdings nur unregelmäßig mit Blitzern bestückt. Sie sind also manchmal leer und dann nur noch eine Attrappe.

Seite 8Die Teilzeit-Blitzer