Wedel

Wohnmobilplatz in Wedel soll deutlich größer werden

Wedel. Die Nachfrage nach Stellplätzen für Wohnmobile ist laut der Wedeler Stadtverwaltung groß. Derzeit gibt es auf der Fläche Am Freibad Platz für 20 dieser Fahrzeuge. Das soll sich ändern. Die Stadtverwaltung plant, die Anlaufstelle für Camper um 30 Stellplätze zu vergrößern und an einen Betreiber abzugeben. Doch dafür muss der bisherige Bebauungsplan geändert werden, der den Bereich als Markt- und Festplatz festlegt. Ob, wann und wie daraus eine öffentliche Parkfläche wird, damit befassen sich die Mitglieder des Planungsausschusses in ihrer nächsten Sitzung. Am Dienstag, 5. Mai, wird es von 18 Uhr im Wedeler Ratssaal auch darum gehen, wie man mit den Hotelplänen am Standort neben dem Kombibad weiter verfahren wird.