Mehrere Parks in Eimsbüttel werden erneuert

Der „Grünzug Eimsbüttel“, der sich von der Apostelkirche über den Unnapark bis hin zur Christuskirche zieht, wird in diesem Jahr grundlegend erneuert. Unter anderem ist vorgesehen, im sogenannten Alte-Leute-Garten im Wehbers Park Mobiliar, Wege, Pflanzflächen und Hecken wiederherzustellen.

Was genau geplant ist und wie die Erneuerung des Grünzuges im Einzelnen aussieht, soll in öffentlichen Informationsveranstaltungen vorgestellt werden. Der Bezirk Eimsbüttel hat gleich zwei Termine angesetzt: am Mittwoch, 9. April, können sich Interessierte in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im Unnapark über Einzelheiten informieren und am 16. April von 17 bis 19 Uhr im Foyer des Hamburg-Hauses am Doormannsweg.