Matz tippt

Der ewige Traum des HSV

Dieter Matz

Werder Bremen muss auch an diesem Wochenende wieder einige ganz bittere Pillen schlucken, denn bei Bayer in Leverkusen gibt es gleich fünf Stück – die Abstiegsgefahr für die „Schaafe“ von der Weser steigt und steigt und steigt. Obwohl die Konkurrenz auch an diesem 31. Spieltag wieder Federn lässt. Und der HSV? Der könnte mit einem Sieg in Gelsenkirchen doch glatt das Tor nach Europa aufstoßen, aber keine Angst, er bleibt auch diesmal seiner Tradition treu. Und diese Tradition ist: Kein Sieg, wenn mal ein Platz an der Sonne winkt. Die „Knappen“ siegen 2:0 – doch Hamburgs Trost ist, dass auch nach dem Spiel alle Rot-hosen weiter putzmunter von Europa träumen dürfen.