Hamburg. Feuer ist so heftig, dass die Flammen bis in die Fassade des Wohnhauses dringen. Retter müssen ein Übergreifen aufs Dach verhindern.

Ein Wohnungsbrand hat am späten Mittwochabend zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr Hamburg in Wandsbek geführt. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses mussten das Gebäude verlassen, verletzt wurde aber niemand, wie ein Feuerwehrsprecher sagte.