Eilbek

Gas-Alarm in Shisha-Bar löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Großeinsatz der Hamburger Feuerwehr in der Nacht zum Sonntag in Eilbek. Die Feuerwehr wurde zu einem Rettungsdiensteinsatz in eine Shisha Bar in der Wandsbeker Chaussee gerufen. Eine Frau ist auf Toilette zusammengebrochen (vermutlich betrunken). Als die Retter das Lokal betraten lösten ihre CO-Warner aus, woraufhin sie die Bar räumen ließen und weitere Kräfte anforderten. Weil das Lokal im Erdgeschoß eines Hochhauses ist, wurde vorsorglich noch einmal die Alarmstufe auf Massenanfall von Verletzten erhöht. Die Einsatzkräfte überprüften das Hochhaus mit Messgeräten und belüfteten das Lokal. Im Hochhaus wurden keine auffälligen Messwerte festgestellt und auch keine Verletzten aufgefunden. Keiner, ausser der betrunkenen Frau, musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Messwert soll sehr hoch gewesen sein. Der Betreiber soll das Lokal weiter lüften und die Lüftungsanlage prüfen lassen.

Foto: © Michael Arning

Großeinsatz der Hamburger Feuerwehr in der Nacht zum Sonntag in Eilbek. Die Feuerwehr wurde zu einem Rettungsdiensteinsatz in eine Shisha Bar in der Wandsbeker Chaussee gerufen. Eine Frau ist auf Toilette zusammengebrochen (vermutlich betrunken). Als die Retter das Lokal betraten lösten ihre CO-Warner aus, woraufhin sie die Bar räumen ließen und weitere Kräfte anforderten. Weil das Lokal im Erdgeschoß eines Hochhauses ist, wurde vorsorglich noch einmal die Alarmstufe auf Massenanfall von Verletzten erhöht. Die Einsatzkräfte überprüften das Hochhaus mit Messgeräten und belüfteten das Lokal. Im Hochhaus wurden keine auffälligen Messwerte festgestellt und auch keine Verletzten aufgefunden. Keiner, ausser der betrunkenen Frau, musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Der Messwert soll sehr hoch gewesen sein. Der Betreiber soll das Lokal weiter lüften und die Lüftungsanlage prüfen lassen. Foto: © Michael Arning

Als die Einsatzkräfte das Lokal in Eilbek betraten, schlugen ihre CO-Warner an. Die Bar musste geräumt werden.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.