Volksdorf

Mit Kostüm und Kondition um die Teichwiesen laufen

Es lebe der Sport. Besonders, wenn er nicht so ernst genommen wird.

Es lebe der Sport. Besonders, wenn er nicht so ernst genommen wird.

Foto: Rainer Jensen / dpa

Beim Volksdorfer Silvesterlauf bekommt jeder Läufer ein Getränk und einen Berliner. Pokale gibt es trotzdem. Und Sachpreise für gute Kostüme

Volksdorf.  Pokale für die Sieger soll es schon geben, aber das Gros der Läufer muss nicht schnell sein. Beim Silvesterlauf um die Volksdorfer Teichwiesen reicht es, wenn gute Laune und maßvoller Ehrgeiz die erste Geige spielen. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und ein Heißgetränk (oder Punsch) mit Berliner. Auch Zuschauer sind willkommen.

Die Leichtathletikvereinigung Hamburg-Nord ( Farmsener TV, Meiendorfer SV, tus Berne und Walddörfer SV) lädt am 31. Dezember 2016 zur letzten Sportveranstaltung des Jahres ein. Um 12.00 Uhr startet der traditionelle 33. Silvesterlauf rund um die Teichwiesen, die ein geschütztes Naherholungsgebiet auch für Spaziergänger sind. Sie werden deshalb von der Leichtathletikvereinigung gebeten, während des Laufes Nachsicht zu üben und Obacht zu geben, auf dass es nicht zu Kollisionen mit den Sportlern komme.

Letztere dürfen auch kostümiert oder geschminkt kommen. Nur Spikes sind verboten (wegen der Natur.) Die verrücktesten und schönsten Kostüme werden mit Sachpreisen prämiert.

Die musikalische Unterstützung besorgt „Sambada“, die Band der Sambaschule Volksdorf. Mit durchschnittlich über 1.000 Teilnehmern darf der Rundkurs von 2.600m einmal, zwei-, drei- oder auch viermal gelaufen oder auch erwandert werden.

Anmeldungen sind vom 27. bis zum 30. Dezember zu den Öffnungszeiten des Walddörfer SV an der Halenreie 32-34 sowie am Veranstaltungstag ab 10 Uhr in der Aula der Schule „An den Teichwiesen“, Saseler Weg 30, möglich. Das Startgeld beträgt 6 Euro pro Person, Kinder (Jahrgang 2004 und jünger) zahlen 4 Euro. Umkleide- und Duschmöglichkeiten gibt es in der Sporthalle der Schule. Start und Ziel befinden sich am Ende der Straße Beim großen Teich.