Wandsbek

Anwohner halten Flüchtlingsheime für zu groß

Flüchtlinge in Hamburg (Archivbild)

Flüchtlinge in Hamburg (Archivbild)

Foto: picture alliance

Die 300 Sozialwohnungen sollen jeweils mit fünf bis sechs Personen belegt werden. CDU, FDP und Neue Liberale unterstützten die Kritik.