Für 1052 Menschen

In Wandsbek entstehen zwei neue Flüchtlingsunterkünfte

In einem ehemaligen Bürogebäude sollen 160 Wohnungen entstehen (Symbolbild)

In einem ehemaligen Bürogebäude sollen 160 Wohnungen entstehen (Symbolbild)

Foto: Gregor Fischer / dpa

In zwei Quartieren sollen künftig 1052 Menschen eine Bleibe finden. Es handelt sich dabei um Folgeunterkünfte.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.