Unvergessliche Klassenreise zum Nabu-Bauernhof

"Im Namen der Schüler und Eltern der 7. Klasse der Raphael-Schule, einer Schule für Seelenpflege bedürftiger Kinder und Jugendlicher e. V., möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Durch die Spende des Vereins 'Kinder helfen Kindern' ist uns eine unvergessliche Klassenreise zum Nabu-Schulbauernhof ermöglicht worden."

Das schreiben Annelie Bleek-Getzieh und Klassenlehrer MichaelGesthüsen.

"Unsere Schüler sind mit Elan, großer Ausdauer und mit ordentlichem Krafteinsatz - jeder nach seinen Möglichkeiten - an die Arbeiten in den Naturschutzgebieten herangegangen. Sie haben sehr viel über das Moor, dessen Wiederherstellung sowie seine Bedeutung für das Weltklima gelernt. Die Schüler haben intensive Begegnungen mit den Tieren des Bauernhofes und der angegliederten Schäferei gehabt. Das Versorgen der Tiere dort, besonders der Flaschenlämmer, war für alle ein Erlebnis. Dass auch unsere Schüler, die ja in vielen Bereichen selbst schutz- und hilfebedürftig sind, etwas Sinnvolles für die Natur und damit für unser aller Wohl tun konnten, stellte einen besonderen Wert dar. Danke."