Einladung zum Seminar

Frauen in der Hamburger Politik von 1945 bis heute

Wie Politikerinnen in der Hamburger Bürgerschaft nach 1945 arbeiteten, können Interessierte in dem Seminar "Ich habe jonglieren mit drei Bällen versucht" erfahren. Unter Leitung von Dr. Rita Bake wird unter anderem der Frage nachgegangen, was die Politikerinnen zum Thema Gleichberechtigung durchsetzen konnten. Ein Gespräch mit einer jetzigen amtierenden Abgeordneten soll verdeutlichen, was heute erreicht werden kann.

Termin: 26. November, 9-16 Uhr. Ort: Seminarraum der Landeszentrale für Politische Bildung Hamburg, Dammtorstr. 14, 5. Stock, Gebühr: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro (für Vereinsfrauen). Anmeldung erbeten: Frauenstudien Hamburg e. V., Monetastr. 4, 20146 Hamburg, Tel.: 0176/97 06 51 32, Di 15-18 Uhr, E-Mail: frauenstudienverein@web.de