Benediktinermönch im Michel

Pater Anselm Grün spricht über Lebenskunst

Der Benediktinermönch Anselm Grün gehört zu den meistgelesenen spirituellen Autoren der Gegenwart. Verantwortlich für die wirtschaftliche Leitung der Abtei Münsterschwarzach und der Missionsarbeit, wirkt er als geistlicher Berater und gibt Kurse über christliche Lebensführung bis hin zu Managementkursen mit Titeln wie "Führen mit Werten". Aus Anlass seines 65. Geburtstages laden die Hauptkirche St. Michaelis, die Katholische Akademie Hamburg und der Verlag Herder am Freitag, 22. Januar, um 19 Uhr zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung ein: In der vor Kurzem glanzvoll renovierten Hauptkirche spricht TV-Moderator Reinhold Beckmann mit Pater Anselm Grün zum Thema "Einfach leben - Lebenskunst für hier und jetzt". Eintritt: 5 Euro,

Karten: Michel-Turmkasse, täglich 10-17.30 Uhr.