Kinder helfen Kindern

Seit 1975 schon 90.000 Bedürftigen geholfen

Kinder zu unterstützen, die sich noch nicht oder nicht mehr zu helfen wissen, ist ein Hauptanliegen von „Kinder helfen Kindern".

Kinder zu unterstützen, die sich noch nicht oder nicht mehr zu helfen wissen, ist ein Hauptanliegen von „Kinder helfen Kindern“. Seit 1975 gibt es den Hamburger Abendblatt-Verein, der Kinder, Jugendliche und Heranwachsende der Metropolregion fördert, die verunglückt, unheilbar krank, behindert oder sozial benachteiligt sind. Neben Einzelpersonen unterstützen wir Kindergärten, Schulen, Wohngruppen, Vereine und andere gemeinnützig anerkannte Institutionen. Wir finanzieren Sport- und Freizeitaktivitäten, Therapien und Selbsthilfegruppen. Da das Abendblatt alle Verwaltungskosten trägt, kommt jeder gespendete Euro zu 100 Prozent den Kindern und Jugendlichen zugute – mehr als 90 000 Bedürftigen konnten wir so schon helfen. Damit wir auch weiterhin Kindern in Not zur Seite stehen können, bitten wir um Spenden.

Kinder helfen Kindern e.V.

Spendenkonto bei der Hamburger Sparkasse

Konto-Nr. 1280/144 666

BLZ 200 505 50

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.