Wie war das noch?

Aufgabe (Deutsch, 10. Schuljahr):

Was versteht man unter einer Parabel?

Die Lösung lesen Sie morgen

Die Antworten von Freitag

Aufgabe (Deutsch, Basiswissen Grammatik):

Bei den Vokalen unterscheidet man Grundvokale, Diphthonge und Umlaute. Benennen Sie diese. Ein Buchstabe wird auch als Halbvokal bezeichnet. Welcher?

Lösung: Die Grundvokale lauten a, e, i, o, u; die Diphthonge ei, ai, au, eu; die Umlaute ä, ö, ü, äu. Das "y" ist ein Halbvokal.

(Aus: Grammatik der deutschen Sprache, Schöningh)