Auszeichnung

Ida-Ehre-Preis geht ans Gymnasium Heidberg

Das Gymnasium Heidberg (Langenhorn) hat bei dem Festival "Theater macht Schule" (TmS) den Ida-Ehre-Preis 2010 gewonnen. Der Ida-Ehre-Kulturverein verleiht den Preis das erste Mal. Mit der Eigenproduktion "Insomnia" konnte der Theater-Kurs der Jahrgangsstufe 10 die Jury von sich überzeugen. Den 2. Platz belegte der Kurs der Jahrgänge 7 und 8 der Schule Fraenkelstraße (Barmbek) mit dem selbst geschriebenen Stück "Im System". Als Preise winken Theaterkarten und ein Schauspielworkshop.